Kampf gegen die Werbeflut

Gerade jetzt in der beginnenden Vorweihnachtszeit flattert immer mehr ungewollte Werbung ins Haus. Gegen die Direkt-Werbung (unadressierte Werbung) an Haus-/Wohnungstür bzw. Briefkasten hilft der Aufkleber „Ablegen von Werbematerial ist verboten“. Sie können den Aufkleber einfach bei uns im Büro während der Öffnungszeiten abholen, oderihn per E-Mail: konsumenteninfo@akooe.at, per Telefon: (050) 6906 – 444 DW, per Post: Arbeiterkammer Oberösterreich, Konsumenteninformation, Volksgartenstraße 40, 4020 Linz, anfordern. Weitere Tipps zum Thema Werbung finden Sie auf der Webseite der Arbeiterkammer Oberösterreich.