Die Vollversammlung der Vereinten Nationen hat das Jahr 2012 zum Internationalen Jahr der Genossenschaften erklärt, um den Beitrag der Genossenschaften hervorzuheben, den sie für die soziale und wirtschaftliche Entwicklung leisten, besonders ihren Beitrag, Armut zu verringern, Beschäftigungsmöglichkeiten zu bieten und soziale Integration zu fördern.

Die Vereinten Nationen haben ein eigenes Logo für das Internationale Jahr der Genossenschaften gestaltet, das auf dem Slogan basiert: “Cooperative Enterprises Build a Better World” (“Genossenschaftliche Unternehmen tragen zu einer besseren Welt bei”).

Die XVII. Internationale Genossenschaftliche Tagung (IGT) wird vom 18. bis 20. September 2012 in Wien an der Universität Wien stattfinden, sie folgt der Tagung 2008 in Köln.

Weitere Informationen über diese Aktion finden Sie auf der offiziellen Webseite: 2012 International Year of Co-operatives