Datenschutz

Datenschutzinformation_Interessenten.pdf
Datenschutzinformation_Mitglieder.pdf
Datenschutzinformation_Mieter.pdf
Datenschutzinformation_Eigentuemer.pdf

Erklärung zur Informationspflicht – Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten, zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen, für zwölf Monate bei uns gespeichert. Wir versichern Ihnen, dass über die gesetzlich vorgesehenen Ausnahmefälle hinaus, diese Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Webserver-Logfiles

Der Provider unserer Webseite erhebt und speichert automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt, in so genannten Webserver-Logfiles. Diese Webserver-Logfiles enthalten folgende Daten: Domain, IP, Anfragen, Useragent, Timestamp, Status Code und werden für die Dauer von 3 Tagen vorgehalten. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Cookies

Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Weitere Informationen, wie und welche Cookies wir verwenden, finden Sie hier.

Web-Analyse (Google Analytics)

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Web-Analyse-Dienst der Google LLC („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California, 94043, USA.
Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf Server des Anbieters, womöglich auch in ein (außereuropäisches) Drittland, übertragen und dort gespeichert. Auch Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend durch die Google Analytics Funktion „anonymizeIp“ pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich. Die Nutzerdaten werden von Google für die Dauer von 26 Monaten, ab der jeweils letzten Aktivität auf unserer Webseite, aufbewahrt.
Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Die Beziehung zu Google basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Komission (z.B. im Fall der USA: „Privacy Shield“).
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.
Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts.
Der Datenverarbeitung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, oder Sie verhindern diese, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie haben ein Anliegen zum Thema Datenschutz?

Kontaktieren Sie uns doch bitte unter dieser E-Mail-Adresse: datenschutz@wbhv.at